Sie sind hier :
» Kärnten

Die beliebtesten Skigebiete in Kärnten

Das österreichische Bundesland Kärnten ist als Urlaubsregion unter anderem auch durch den Wörthersee bekannt. Die Landeshauptstadt Klagenfurt ist das Zentrum des tourismusstarken Bundeslandes. In den schneesicheren Wintermonaten kann der Urlauber aus mehr als zwei Dutzend Wintersportgebieten in Kärnten auswählen. Ebenso bekannt wie beliebt ist das Skigebiet Bad Kleinkirchheim mit seiner St. Oswald Skiarena.
Zwei Dutzend Liftanlagen befördern die Wintersportler zu den insgesamt hundert Kilometern Skipisten auf bis zu zweitausend Metern über Normalhöhennull. Rund achtzig Prozent sind als mittelschwer ausgewiesen, den Anfängern stehen immerhin noch knapp zwanzig Pistenkilometer zur Verfügung. Das Skigebiet Katschberg sieht sich als ausgesprochen familienfreundlich. Die siebzig Kilometer Skipisten sind, bis auf ganz wenige Ausnahmen, als leicht und mittel ausgewiesen. Katschis Kinderwelt ist ein Funpark für die Kleinen und Heranwachsenden.
Mit Half Pipe, Pro-Jump und High-Jump können auch sie hier ihre ersten Versuche im Schnee wagen. Das Skigebiet Heiligenblut-Großglockner ist mit rund sechzig Pistenkilometern geradezu ein Mekka für Anfänger und Familien. Abseits der Skipisten sind die Loipen zum Skilanglauf gespurt und gewartet. Schneeschuhwandern sowie Schlittenfahrten durch die verschneite Winterlandschaft von Kärnten sorgen für einen rundum schönen Winterurlaub im Schnee.

Suche nach Angeboten:

Früheste Anreise:
Späteste Abreise:
Calender
Calender
Zimmerauswahl
Suche starten
+ mehr Infos

32 Skihotels in Kärnten

weitere Skihotels laden
laden
 
Dies kann bis zu 2 Minuten dauern.