Sie sind hier :
»
» Arlberg
Pistenplan & Webcams
Pistenplan Tiroler Zugspitz Arena

    Skigebiet Tiroler Zugspitz Arena

    • Höhe des Ortes:
      2.720 m
    • Skipisten gesamt:
      214 km
    • Skipisten blau:
      103 km
    • Skipisten rot:
      78 km
    • Skipisten schwarz:
      33 km
    • Lifte gesamt:
      87
    • Schlepplifte:
      52
    • Sessellifte:
      21
    • Kabinenbahnen:
      14
    aktuelle Schneehöhe:
    Tal: 0 cm
    Berg: 0 cm

    Infos zur Region Tiroler Zugspitz Arena

    Das Gebiet um den Arlberg hat sich im Laufe der Jahre für viele in- und ausländische Skiurlauber als wahres Paradies erwiesen. Für einen unvergesslichen Winterurlaub im Schnee ist das Arlberg Skigebiet eine ausgezeichnete Wahl, denn in den Gemeinden St. Anton am Arlberg, St. Christoph, Stuben, Zürs und Lech finden sich alljährlich Tausende Skisporttreibende ein, welche die ausgezeichneten natürlichen Gegebenheiten auskosten möchten.

    Suche nach Angeboten:

    Früheste Anreise:
    Späteste Abreise:
    Calender
    Calender
    Zimmerauswahl
    Suche starten
    + mehr Infos

    Das Arlberg Skigebiet

    In einer der reizvollsten und kostspieligsten Skisportregionen Europas finden die Skiurlauber an diesen Orten alles vor, was sie sich für unvergessliche Skiferien wünschen. Das Arlberg Skigebiet zeichnet sich durch ein riesiges und enorm umfangreiches Arsenal an Skipisten und Skiloipen aus, die den sportlich aktiven Gästen innerhalb abwechslungsreichen Routen ein fast unbegrenztes Skierlebnis ermöglichen.

    Das Arlberg Skigebiet ist eines der größten und weitläufigsten Skiregionen, die in den Ostalpen ihre Pforten für die Winterurlauber öffnen. Um den Urlaubern eine bessrer geografische Orientierung zu ermöglichen, werden die Pisten um das Arlberg Skigebiet in die Areale Albona und Rendl, Gampen und Galzig unterteilt.

    Skifahren von Änfänger bis Profi

    Die Unterschiede der jeweiligen Skipisten bestehen in deren variierenden Schwierigkeitsgraden. Außerdem sind nicht an allen Pisten gleich viele Skifahrer unterwegs. Als etwas ruhigeren Skibereiche im Arlberg Skigebiet gelten die Abfahrten in Albona und Rendl. Außerdem eignen sich die Skipisten in Gampen und Galzig vorwiegend für versierte und erprobte Skifahrer, da diese Pisten extrem stark befahren sind. Die Pisten bei Albona und Rendl sind alternativ eher für die Neueinsteiger und Anfänger sowie Familien mit Kindern im Arlberg Skigebiet zu empfehlen.

    Top Skihotels und Unterkünfte

    Im Zusammenhang mit der bequemen Unterbringung der Skigäste bieten die ansässigen Touristikunternehmen sowie zahlreiche private Betreiber Pensionen, Hotels und Ferienhäuser mit höchstem Komfort an. Darüber hinaus bevorzugen viele Skitouristen im Arlberg Skigebiet die romantischen und alpentypischen Berghütten. Für eine tiefe Entspannung und Erholung in attraktiven Innenbereichen haben die Gäste die Möglichkeit beim Skiurlaub im Arlberg Skigebiet gleichsam die modernen Wellnesshotels zu buchen. Auch sogenannte Sporthotels stellen eine rundum Betreuung zur Verfügung.

    Beste Anbindung für Wintersportler

    Wenn sich die sport- und bergbegeisterten Besucher für einen Aufenthalt im Arlberger Skigebiet entweder über einen kurzen oder langen Zeitraum entscheiden, dann sind verschiedenartige An- und Abreisevarianten nutzbar. Ein flexibles Verkehrsnetz bildet die Grundlage für die Anreise mit der Bahn oder mit dem privaten Kraftfahrzeug. Mit der Bahn ist es einfach, direkt bis zum Arlberg Skigebiet zu gelangen. Viele Urlauber buchen eine Reise in das Wintersportzentrum Arlberg Skigebiet mit dem Schnee-Express und reisen in der Nacht in die österreichischen Alpen.

    Mit dem Flieger zum Weekend Skiing

    Eine andere Version ist die Anreise per Flugzeug bis zum Flughafen Innsbruck, der nur 100 km vom Arlberg Skigebiet entfernt ist. Eine längere Distanz bis zum Arlberg Skigebiet besitzen die Flughäfen in Zürich und München.
    Für die Skigäste unter den Winterurlaubern stellen die zum Bummeln und Verweilen eingerichteten Mode Shops, Imbissgaststätten, Restaurants, Bistros, reizvollen Cafés und traditionellen Geschäfte eine tolle Gelegenheit dar. Für sportinteressierte Besucher gelten die außerordentlich gut ausgerüsteten Sportfachgeschäfte und Souvenirläden einen besonderen Anziehungspunkt im Arlberg Skigebiet dar.

    Apres Ski kommt nicht zu kurz

    Für einen entspannenden und genussvollen Ausgleich sorgen die speziellen Events, die neben dem klassischen Partytreiben und dem schönen Aprés Skivergnügen im Arlberg Skigebiet angeboten werden. Nicht nur die entsprechend ausgestatteten Ski- und Berghütten, sondern auch die tollen Bars bieten die besten Voraussetzungen, um im Arlberg Skigebiet ausgiebig zu auf unterschiedliche Art und Weise zu relaxen und sich zu amüsieren.

    464 Hotels im Skigebiet Tiroler Zugspitz Arena

    Hotel Kaysers Tirolresort (Adults Only)
    Mieming,Tirolzum Skigebiet ca: mehr als 5 km
    Das sonnig gelegene 4-Sterne-Hotel Kaysers Tirolresort (Adults Only) befindet sich in herrlicher Lage, nur etwa 500 m vom Ortszentrum Mieming entfernt. Der Skibus nach Seefeld hält etwa 30 m neben dem... ...
    3 Tg/2 Nächte
    incl. Skipass
    ab 169,- €
    mehr Infos
    Pensionen Neustift
    Neustift,Tirolzum Skigebiet ca: k.A.
    Die gemütlichen Pensionen befinden sich alle im Gemeindegebiet von Neustift. Sie verfügen jeweils über einen Frühstücks- bzw. Aufenthaltsraum mit Sat-TV. Kostenfreie Parkplätze sind ebenfalls nach Verfügbarkeit... ...
    3 Tg/2 Nächte
    incl. Skipass
    ab 179,- €
    mehr Infos
    weitere Skihotels laden
     
    laden
     
    Dies kann bis zu 2 Minuten dauern.